Story

Daniela Malz - die Frau hinter ECCELI

Natürlich gehe ich schon immer gerne shoppen, natürlich achte ich sehr auf mein Äußeres und ja: Ich habe ein Faible für Modezeitschriften und gutes Design. Rein beruflich komme ich aber eigentlich aus einer ganz anderen Ecke.

Wie dem auch sei – auf die Produkte, die ich hier anbiete, bin ich während eines längeren Aufenthalts in Asien aufmerksam geworden. Seit 15 Jahren bereise ich Asien und habe auch ein Jahr dort gelebt. In dieser Zeit erkundete ich vielseitig interessiert die Länder.
Eines Tages besuchte ich eine faszinierende Schlangenfarm. Dort werden Tiere gemäß des Washingtoner Artenschutzübereinkommens gezüchtet.

Für die Schlangenleder-Optik konnte ich mich schon immer begeistern und so interessierte ich mich nach meiner Rückkehr nach Deutschland beim Bundesamt für Naturschutz für die Einfuhrbestimmungen.

Selbstverständlich erfüllen alle von mir importierten Produkte die vorgeschriebenen Aus- und Einfuhrbedingungen des Zolls.

Informieren Sie sich gern.

Python-Story-Daniela-Malz